Prosa, Bücher und Aufsätze (Auswahl)

Karl Otto Götz

„L´art populaire allemand dans ses rapports avec l´art expérimental“

(Veröffentlicht in: COBRA, Nr. 6, Brüssel, 1950)

Karl Otto Götz

„Meine Bilder 1948/49“

(Veröffentlicht in: Katalog der Galerie Gerd Rosen, Berlin, 1950)

Karl Otto Götz

„GEMALTES BILD - KINETISCHES BILD“, 1959 mit: „POSITIV – NEGATIV“ und „ABSTRAKTER FILM UND ELEKTRONISCHE MALEREI“

(Veröffentlicht in: „blätter + bilder, ZEITSCHRIFT FÜR DICHTUNG MUSIK UND MALEREI“; Heft 5, November-Dezember 1959, S. 45-47; Verlag Andreas Zettner, Würzburg/Wien, 1959; Hrsg.: Horst Bienek und Hans Platschek)

Karl Otto Götz

„Vom abstrakten Film zur Elektronenmalerei“

(Veröffentlicht in: „MOVENS“, Hrsg. Höllerer, de la Motte, Mon, Wiesbaden, 1960)

Karl Otto Götz

„Wie ich male – was das ist“

Typos-Verlag, Frankfurt/Main, 1963

Karl Otto Götz

„Mein Malvorgang“

(Veröffentlicht in: „Kunst heute“, S. 31-32; Rowohlt-Verlag, 1965; Hrsg.: Jürgen Claus)

Karl Otto Götz

„Zur Faktur meiner Bilder 1953-1966“

(Veröffentlicht in: Pe 18, Materialien zur zeitgenössischen Kunst, Hrsg. Klaus Hoffmann, Seebüll, 1966)

Karl Otto Götz

„Ein Lachen ohne Mund“

(Gedichte und poetische Texte), Hake Verlag, Köln, 1966

Karl Otto Götz

„Zur Faktur meiner Bilder nach 1953“

(Veröffentlicht in: Katalog der Ausstellung „K.O. Götz“, Kunsthalle Mannheim, 1969)

Karl Otto Götz

„Mein Malvorgang“

(Veröffentlicht in: Europäische Grafik des XX. Jahrhunderts im Abgeordnetenhaus Bonn, Bonn, 1970)

DOWNLOAD

Karl Otto Götz

„Zu meinen Gouachen 1952 – 1977“

(Veröffentlicht in: Faltblatt der Galerie Wintersberger, Köln, 1977)

DOWNLOAD

Karl Otto Götz

„Erinnerungen und Werk“

Band 1a und 1b, Concept-Verlag, Düsseldorf, 1983
(Veröffentlicht in: Faltblatt der Galerie Wintersberger, Köln, 1977)

Karl Otto Götz

„Aktionsmalerei und das Gestaltungsprinzip“

(Veröffentlicht in: Begegnung mit Karl Otto Götz, hrsg. Von Willi Kemp, Düsseldorf, 1988, S. 15 ff. Zuerst erschienen in französischer Sprache in: Alternative Attuali dell´Ateneo, Rom, 1962)

Karl Otto Götz

„Giverny – Gemälde, Gouachen, Steindrucke 1985 – 1989p“

Hrsg. Karl Otto Götz, Concept Verlag, Düsseldorf, 1989

Karl Otto Götz

„Erinnerungen I 1914 – 1945“

Rimbaud Verlag, Aachen, 1993

Karl Otto Götz

„Erinnerungen II 1945 – 1959“

Rimbaud Verlag, Aachen, 1994

Karl Otto Götz

„Erinnerungen III 1959 – 1975“

Rimbaud Verlag, Aachen, 1995

Karl Otto Götz

„Erinnerungen IV 1975 – 1999“

Rimbaud Verlag, Aachen, 1996

Karl Otto Götz

„Fakturenfibel - 1944-45“

Hrsg. K.O. Götz und Galerie Marianne Hennemann, Bonn, 1995

Karl Otto Götz

„Fakturenfibel - 1944-45“

Hrsg. K.O. Götz und Galerie Marianne Hennemann, Bonn, 1995

Karl Otto Götz

„Ely“

Kurzgeschichten mit Abbildungen von K.O. Götz und Rissa, AWD Druck und Verlag GmbH, Alsdorf, 2003

Karl Otto Götz

„Antiformalismus – ein falscher Begriff in Bezug auf das Informel“

Wolfenacker, 2007/2010